Juli 2021:

Die Buid Investments schließt Ende Juni 2021 ein aus vertrieblicher Sicht überaus erfolgreiches erstes Halbjahr 2021 ab, in dessen Verlauf über 30 Neubau- und Bestandseinheiten in fünf Projekten im Volumen von über 12 Mio. EUR veräußert wurden.

Juni 2021:

Financial Closing: Der im Februar 2021 beurkundete Ankauf eines Wohnhauses in Berlin Neukölln mit 24 Wohnungen, ca. 2.000 qm Wohnfläche und weiterem Ausbaupotenzial für neuen Wohnraum, wurde anfang Juni 2021 nach Finalisierung der EK- und FK-Finanzierung gemäß ursprünglicher Zeitplanung geclosed.

Mai 2021:

Die Build Investments ist weiter auf Expansionskurs, hat die gesamten Wohneinheiten der Neubau-Projekte “Bartels Hof Dachterrassen” (Hamburg) und “Strandhäuser Boltenhagen” notariell beurkundet verkauft und ist aktuell in Prüfung von Ankäufen weiterer Immobilien-Projekte in Hamburg und Berlin.

April 2021:

Die 24 Penthouse-Wohnungen im Alten Teichweg („Daniel Bartels Dachterrassen“) in Hamburg sind baulich innerhalb der zeitlichen Planung fertig gestellt worden und werden ab März 2021 von den neuen Eigentümern abgenommen. Da bereits alle 24 Wohnungen verkauft sind, wird das Projekt im Sommer 2021 abgeschlossen.

März 2021:

In den zurückliegenden drei Monaten Dezember 2020 sowie Januar und Februar 2021 hat die Build Investments etwa 30 Wohnungen notariell beurkundet verkauft: “Vertriebliche Halbzeit” mit Verkaufsständen um 50% besteht bei den Berliner Projekten in der Belziger Straße und der Schustehrusstraße. Bei dem Projekt “Bartels Hof Dachterrassen” in Hamburg wurde mit Rohbaufertigstellung die 23. von insgesamt 24 Wohnungen verkauft.

Februar 2021:

Anfang des Monats hat die Build den Ankauf eines Wohnhauses in Berlin Neukölln mit 24 Wohnungen, ca. 2.000 qm Wohnfläche und weiterem Ausbaupotenzial für neuen Wohnraum im Dachgeschoss notariell beurkundet. Die Immobilie soll im zweiten Quartal 2021 übergeben werden.

Februar 2021:

Im Februar hat die Build Investements eine Baugenehmigung für 10 neue Wohnungen im Innenhof der Immobilie Blankenburger Straße 6 erhalten: Auf der rechten und linken Seite des Innenhofs entstehen zwei Neubauten mit insgesamt 10 Wohnungen: Aktuell läuft die Ausführungsplanung für die insgesamt etwa 780 qm Wohnfläche mit Vertriebsstart im 1. Halbjahr 2021 und geplantem Baubeginn im Sommer 2021.

Januar 2021:

Die Build Investments freut sich über eine hohe Nachfrage von Käufern nach den aktuell im Vertrieb angebotenen Wohnungen in der Blankenburger-, Belziger-  und Schustehrusstraße in Berlin: Im Dezember 2020 und Januar 2021 werden in Summe etwa ein Dutzend Wohnungsverkäufe beurkundet.

Dezember 2020:

Im Dezember 2020 werden plangemäß die Sanierungsarbeiten an den Gemeinschaftsflächen (insb. Fassaden und Treppenhäuser) der Mehrfamilienhäuser in Charlottenburg (Schustehrusstraße) und Schöneberg (Belziger Straße) in sehr guter Qualität abgeschlossen: Die Rückmeldungen der Kauf-Interessenten sind positiv und erste Beurkundungen in Vorbereitung.

November 2020:

Für den Ausbau des Dachgeschosses mit drei Penthouse-Wohnungen in Berlin Friedenau wurde Anfang November 2020 der Bauantrag eingereicht: Es sollen drei Neubau-Wohnungen mit Dachterrassen, herausragenden Grundrissen und Fahrstuhl-Anbindung mit insgesamt 330 qm Nettowohnfläche entstehen. Die Bauarbeiten könnten im Sommer 2021 beginnen.

Oktober 2020:

Die Ausführungsplanung für die Nachverdichtung in Form von acht Neubau-Wohnungen in Berlin Kreuzberg ist kurz vor der Fertigstellung: Auf dem Dach des Bestandsgebäudes entstehen durch eine Aufstockung zwei neue Penthouse-Wohnungen; im hinteren Gartenbereich entsteht ein weiterer Seitenflügel-Neubau mit sechs Wohnungen. Die Ausschreibung erfolgt im Winter 2020/21 mit geplantem Baustart im 1. Halbjahr 2021.

September 2020:

Das Financial Closing des im Juni beurkundeten Ankaufs eines Mehrfamilienhauses in Toplage in Berlin Charlottenburg erfolgte plangemäß Anfang September 2020. Ebenfalls im September beginnt die Renovierung der Gebäude-Fassaden und der Gemeinschaftsflächen in den Treppenhäusern.

September 2020:

Das Neubau-Projekt von neun Strandhäusern im Ostseebad Boltenhagen begann im September 2020 mit vorbereitenden Arbeiten für die Fundamente und die Bodenplatte. Der Hochbau soll im Q4 2020 beginnen und Ende Q1 2020 durch den beauftragen GU abgeschlossen werden. Der Vertrieb läuft seit Juli 2020 über Dahler & Company.

August 2020:

Im Spätsommer 2020 startet der Vertrieb für drei weitere Projekte mit ihren Bestands-Wohnungen in Berlin: Die sehr schönen Altbau-Wohnungen liegen jeweils in sehr guten Lagen in Charlottenburg (Schustehrusstraße), Friedenau (Bennigsenstraße) und Schöneberg (Belziger Straße).

Juli 2020:

Vor Fertigstellung des Rohbaus der 24 Penthouse-Wohnungen im Alten Teichweg („Daniel Bartels Dachterrassen“) in Hamburg sind 20 von 24 Wohnungen verkauft. Das Richtfest ist für das 4. Quartal 2020 geplant.

Juni 2020:

Im Juni 2020 beurkundete die Build Investments ein Mehrfamilienhaus mit 1.510 qm Wohnfläche in Toplage in Berlin Charlottenburg, in etwa 500 Meter Entfernung vom Charlottenburger Schloss: Die Übergabe der Immobilie ist für Anfang September 2020 geplant.

Juni 2020:

Das Closing und die Übergabe des zum Jahresbeginn beurkundeten Mehrfamilienhauses in Berlin Friedenau erfolgten im Juni 2020. Zwischenzeitlich wurde eine Genehmigungsplanung für den Neubau von vier Penthouse-Wohnungen mit 320 qm Wohnfläche entwickelt.

Mai 2020:

Nach erfolgtem Closing des Ankaufs von drei Mehrfamilienhäuser im Berliner Akazienkiez mit 2.613 qm Wohnfläche und zusätzlichem Erweiterungspotenzial durch Ausbau und Aufstockung, wurde die Immobilie am 09. Mai 2020 an die Build Investments übergeben.

April 2020:

Für das Neubau-Projekt von neun Strandhäusern im Ostseebad Boltenhagen wurde der GU im April 2020 ausgewählt und beauftragt: Der Vertriebsstart ist für Ende Mai 2020 geplant, während der Baubeginn für den Herbst 2020 vorgesehen ist. Die Fertigstellung und Übergabe an die Käufer soll im Frühjahr 2021 erfolgen.

März 2020:

Im beliebten Akazienkiez in Berlin Schöneberg erwirbt die Build Investments drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 2.613 qm Wohnfläche: Durch Aufstockung eines der drei Häuser und Dachgeschoss-Ausbauten eines weiteren Hauses sollen mehrere neue Wohnungen entstehen. Die Übergabe der Immobilien erfolgt im April.

Februar 2020:

Im beliebten Hamburger Stadtteil Barmbek-Süd beginnen die Bauarbeiten für 25 Neubau-Penthouse-Wohnungen: Mit Baustart sind bereits 13 der 24 Wohnungen („Daniel Bartels Dachterrassen“) über den Vertriebspartner ENGEL&VÖLKERS verkauft. Details und Ansichten des Projekts im Bereich „Aktuelle Projekte“ auf dieser Website.

Januar 2020:

In Berlin Friedenau erwirbt die Build Investments ein Mehrfamilienhaus mit 1.535 qm Wohnfläche und einem Neubau-Potenzial von drei Wohnungen mit über 300 qm Wohnfläche im Dachgeschoss.

Dezember 2019:

Im Zuge einer zweiten Kapitalerhöhung in 2019 bestärkt Dieter Ammer sein Commitment für die Build Investments und erhöht seine Beteiligung an der Gesellschaft.

November 2019:

Offizieller Vertriebsstart für Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in Berlin Pankow: Nach Beginn der Vermarktung über den Partner ENGEL&VÖLKERS wurde die erste Wohnung verkauft.

März 2019:

Die Build Investments erwirbt in Berlin Kreuzberg ein Wohnhaus mit 16 Einheiten und einem hohen Neubaupotenzial in Form einer Penthouse-Aufstockung und eines Seitenflügel-Neubaus im rückwärtigen Gartenbereich.

November 2018:

Die Build Investments erwirbt in Berlin Pankow ein Wohn- und Gewerbehaus mit 18 Einheiten und erheblichem Nachverdichtungspotenzial auf dem eigenen Grundstück (Neubau Seitenflügel).